TCI Panels sind ideal für BDE

Die Betriebsdatenerfassung (BDE) und -auswertung ist speziell in produzierenden Gewerben essentiell. Die Daten müssen jedoch nicht manuell erfasst werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das automatisiert mit Ihrem eigenen Personal und geringen Zusatzkosten realisieren können.

Inhalte des Seminars

In diesem Online-Seminar zeigt Ihnen Herr Peter Brügger von iniNet Solutions, wie Sie mit dem SpiderControl PC HMI Editor und der ‘I4.0 Integration Suite’ Ihre Produktionsdaten automatisiert erfassen, in den SCADA-Server kopieren und visualisieren sowie in eine SQL-Datenbank ablegen können. Zur Visualisierung oder auch Bearbeitung dieser Daten kann man sowohl einen Standard Browser (Smartphone, Tablet, PC) als auch ein Industrie-Panel einsetzen. Der Clou dabei ist, dass Sie für die Umsetzung dieser Funktionen keinen zusätzlichen IPC benötigen, sondern die ‘I4.0 Integration Suite’ mit dem SCADA Server direkt auf dem TCI Industrie-Panel betreiben können.

Herr Sven Adams von TCI stellt Ihnen die Features der androidbasierten E- und H-ST-Serie vor. Dabei erklärt er, welche Produkteigenschaften in Bezug auf Robustheit und Zuverlässigkeit eine Rolle spielen.

In der modernen Maschinensteuerung verlangen die Hersteller eine lange Verfügbarkeit des HMI, sowie mechanische Kompatibilität. Des Weiteren ist die Kompatibilität zu unterschiedlichen SPS-Lösungen eine wichtige Komponente. Trotz Modularität bietet TCI preiswerte und skalierbare HMI-Lösungen, die im Grundkonzept auf Standards setzen. 

Online-Seminar Highlights

  • eigene Produktionsdaten selbst digital erfassbar

  • komplette Bedienoberfläche und Treiberkonfiguration einfach zeichenbar

  • intuitive Bedienung von SpiderControl

  • Produktvorstellung und Eigenschaften der Android-Touchpanels

  • Wie können Modularität, Robustheit und Langzeitverfügbarkeit in ein Touchpanel integriert werden? 


calendar-1559935_1280

Save the Date

Donnerstag 28.04.2022

10:00 Uhr


Kostenlos teilnehmen:

Ihre Seminar-Experten:

Ablauf und Teilnahmevoraussetzungen

Ein Tag vor dem Online-Seminar erhalten Sie die Zugangsdaten per E-Mail, mithilfe derer Sie sich am Termin schnell und einfach für die Veranstaltung einwählen können.

Das Online-Seminar wird einen zeitlichen Rahmen von etwa einer Stunde inkl. abschließender Fragerunde in Anspruch nehmen. Eine Aufzeichnung der vermittelten Inhalte wird Ihnen im Anschluss per E-Mail zugesandt.

Für die Teilnahme an unserem Online-Seminar benötigen Sie lediglich

  • einen PC, Laptop oder ein Tablet
  • eine stabile Internetverbindung

Sollten Sie aktiv sprechen wollen, sollten Sie außerdem mit einem Headset/Mikrofon ausgestattet sein.